SEX

Branka Colic, Anneli Käsmayr, Michael Rieken, Zusammenarbeit seit 2005

No Sad Beat. Edition Malcolm Nr. 1102,
Twisted. Edition Malcolm Nr. 1103,
Please Love Me, I’m Stereo. Edition Malcolm Nr. 1104
und Vinícius. Edition Malcolm Nr. 1105, 2016
Klavierauszüge, DIN A4
Auflage 20 (4 x 5)
17,80 EUR

Die Jahresgabe der Musik- und Künstlergruppe SEX besteht aus Klavierauszügen in traditionellem Erscheinungsbild und ist zum handelsüblichen Musikalien-Preis erhältlich. Beim ersten Blättern meint man, die Niederschrift einer klassischen Komposition in Händen zu halten, auf den zweiten Blick jedoch wird ersichtlich, dass viele Noten unspielbar sind. Tatsächlich handelt es sich um von SEX selbst produzierte Housemusik-Tracks, welche die Künstler/innen von einem digitalen Audiosequenzerprogramm in klassische Notenschrift übersetzen ließen. Die automatisierte Übersetzung elektronischer Klänge in Noten bringt absurde Gebilde hervor, welche den angedeuteten Gebrauchswert des Klavierauszugs konterkarieren. Damit verortet sich die Jahresgabe zwischen den Kategorien von (behaupteter, aber nicht erfüllter) Funktion und künstlerischer Setzung.