Donnerstagstermine

Nie war Kunst zu Zeiten ihrer Entstehung selbsterklärlich. Demnach muss zeitgenössische Kunst der Öffentlichkeit vermittelt werden. Dafür sollten unterschiedliche Perspektiven auf die präsentierten Künstlerpositionen und Themen eingenommen sowie einzelne Aspekte herausgegriffen und vertieft werden. Die Reihe der Donnerstagstermine begleitet die Ausstellungen der GAK Gesellschaft für Aktuelle Kunst und gibt in Führungen, Künstlergesprächen, Vorträgen, Performances, Diskussionsveranstaltungen, Lesungen, Symposien, Filmscreenings oder Konzerten vielfältige Möglichkeiten, sich der ausgestellten künstlerischen Haltung zu nähern.

Die Donnerstagstermine finden donnerstags jeweils um 19 Uhr in den Räumen der GAK statt.

FÜHRUNG DURCH DIE AUSSTELLUNG
mit Sarah Maria Kaiser, kuratorische Assistenz

Donnerstag, 22. November 2018, 19:00 Uhr

FINISSAGE MIT JENNIFER TEE
+++ VERANSTALTUNG IM KUNSTHAUS HAMBURG +++

Sonntag, 25. November 2018, 15:00 Uhr

Vom Verschwinden einer Kulturtechnik
+++ VERANSTALTUNG IM KUNSTHAUS HAMBURG +++
Vortrag von Neil Brownswood (Künstler, UK), in engl. Sprache

Mittwoch, 12. September 2018, 19:00 Uhr

HOMO HAPTICUS
Partizipatorische Aktion mit Doris Weinberger zu Evolution, Ton, Gegenwart und Zukunft in Alltag und Kunst.
Einzeltermine nach Anmeldung in der GAK.
Jeden Donnerstag.

20. September 2018 – 23. Dezember 2018
Eröffnung: Donnerstag, 20. September 2018, 17:00 – 19:00 Uhr

FÜHRUNG DURCH DIE AUSSTELLUNG
mit Sarah Maria Kaiser, Kuratorische Assistenz

Donnerstag, 20. September 2018, 19:00 Uhr

DON´T KNOW WE´LL SEE - THE WORK OF KAREN KARNES
+++ VERANSTALTUNG IM KUNSTHAUS HAMBURG +++

Montag, 24. September 2018, 19:00 Uhr

PERFORMANCES
Alex Müller mit "Der Takt vom Orchester" und F. Cirillo mit "She´s a pioneer".
Im Anschluss an die Performances wird es jeweils ein kurzes Künstler/innengespräch geben.

BITTE WOCHENTAG BEACHTEN

Dienstag, 16. Oktober 2018, Uhr

TON ALS TRANSFORMER
+++ VERANSTALTUNG IM KUNSTHAUS HAMBURG +++

Montag, 22. Oktober 2018, 19:00 Uhr

"TABLEWARE" VON UND MIT IRENE STRESE
Ein Abend mit Keramik, Gesprächen und Essen im TAU.
(Nur nach Voranmeldung in der GAK, Kosten pro Person: 22 €, exkl. Getränke)

Donnerstag, 01. November 2018, 19:00 Uhr

MISSHAPEN CLAY. HOW EMERGING ARTISTS ARE RETHINKING CERAMICS
+++ ACHTUNG DER TERMIN ENTFÄLLT++ Vortrag von Francesca Gavin, Autorin/Kuratorin, lebt in London und Berlin.
In englischer Sprache

Donnerstag, 08. November 2018, 19:00 Uhr