Donnerstagstermine

Nie war Kunst zu Zeiten ihrer Entstehung selbsterklärlich. Demnach muss zeitgenössische Kunst der Öffentlichkeit vermittelt werden. Dafür sollten unterschiedliche Perspektiven auf die präsentierten Künstlerpositionen und Themen eingenommen sowie einzelne Aspekte herausgegriffen und vertieft werden. Die Reihe der Donnerstagstermine begleitet die Ausstellungen der GAK Gesellschaft für Aktuelle Kunst und gibt in Führungen, Künstlergesprächen, Vorträgen, Performances, Diskussionsveranstaltungen, Lesungen, Symposien, Filmscreenings oder Konzerten vielfältige Möglichkeiten, sich der ausgestellten künstlerischen Haltung zu nähern.

Die Donnerstagstermine finden donnerstags jeweils um 19 Uhr in den Räumen der GAK statt.

DIALOGISCHE FÜHRUNG DURCH DEJIMA. KONZEPTE VON EIN- UND AUSSCHLUSS
mit Rodi Kahlil, Künstler aus Bremen, und Asima Amriko, Volontärin der GAK
(in deutscher und arabischer Sprache)

Donnerstag, 29. Juni 2017, 19:00 Uhr

SILENT UNIVERSITY
Vortrag von Kirsten Ben Haddou, Koordinatorin der Silent University Ruhr

Donnerstag, 06. Juli 2017, 19:00 Uhr

FÜHRUNG DURCH DEJIMA. KONZEPTE VON EIN- UND AUSSCHLUSS
mit Janneke de Vries, Kuratorin der Ausstellung

Donnerstag, 13. Juli 2017, 19:00 Uhr

POLITICAL FOR FIFTEEN MINUTES
Wollen wir eine politisierte Kunst, damit wir selbst nicht politisch handeln müssen? Doch nicht jede engagierte Kunst macht es uns so leicht.
Vortrag von Astrid Mania, Professorin für Kunstkritik und Kunstgeschichte der Moderne an der HFBK Hochschule für Bildende Kunst Hamburg

Donnerstag, 27. Juli 2017, 19:00 Uhr

SONNTAG 11-15:00 Uhr FINISSAGE
Bitte beachten Sie Wochentag und Zeit!
Finissage. Mit Führung, Musik, Kinderschminken und Küche von und mit Geflüchteten
In Kooperation mit dem InCa – Internationalen Café Bremen und der Kulturküche

Sonntag, 06. August 2017, 11:00 Uhr

FÜHRUNG DURCH DEJIMA. KONZEPTE VON EIN- UND AUSSCHLUSS
mit Asima Amriko, Volontärin der GAK

Donnerstag, 08. Juni 2017, 19:00 Uhr

FILMSCREENING: PROMISES

Donnerstag, 22. Juni 2017, 19:00 Uhr