"TABLEWARE" VON UND MIT IRENE STRESE

Ein Abend mit Keramik, Gesprächen und Essen im TAU. (Nur nach Voranmeldung in der GAK, Kosten pro Person: 22 €, exkl. Getränke)

Donnerstag, 01. November 2018, 19:00 Uhr

Die Ausstellung Further Thoughts on Earthy Materials versammelt Arbeiten einer jüngeren Künstler/innengeneration, die ungewöhnliche Wege im Umgang mit keramischem Material gehen.

Ganz in diesem Sinne gestaltet die Künstlerin Irene Strese einen Abend mit Keramik, Gesprächen und Essen im TAU. Die Besucher/innen sind eingeladen an dem von der Künstlerin gedeckten Tisch mit eigens für diesen Anlass hergestellten Keramiken Platz zu nehmen und bei einem gemeinsamen Essen einen besonderen Zugang zu den keramischen Objekten zu erleben.
Die verschiedenen Bedeutungsebenen von Keramik zwischen Kunst und Alltäglichem werden in diesem Kontext verdeutlicht, verschoben und verbunden.

In dem Preis von 22,00 Euro ist das Essen (vegetarisch) und die Mitnahme eines keramischen Objekts der Künstlerin Irene Strese inbegriffen, Getränke exklusive.

Die Teilnahme an dem Abend ist unter Voranmeldung bis zum 30. Oktober in der GAK möglich unter:
office@gak-bremen.de oder 0421 - 500 897