Donnerstagstermine

Nie war Kunst zu Zeiten ihrer Entstehung selbsterklärlich. Demnach muss zeitgenössische Kunst der Öffentlichkeit vermittelt werden. Dafür sollten unterschiedliche Perspektiven auf die präsentierten Künstlerpositionen und Themen eingenommen sowie einzelne Aspekte herausgegriffen und vertieft werden. Die Reihe der Donnerstagstermine begleitet die Ausstellungen der GAK Gesellschaft für Aktuelle Kunst und gibt in Führungen, Künstlergesprächen, Vorträgen, Performances, Diskussionsveranstaltungen, Lesungen, Symposien, Filmscreenings oder Konzerten vielfältige Möglichkeiten, sich der ausgestellten künstlerischen Haltung zu nähern.

Die Donnerstagstermine finden donnerstags jeweils um 19 Uhr in den Räumen der GAK statt.

THE WORLDS OF ACTORS AND OBJECTS
Gespräch zwischen Than Hussein Clark und Michaela Melián, Künstlerin und Professorin für zeitbezogene Medien an der HFBK Hochschule für bildende Künste Hamburg

Donnerstag, 07. Dezember 2017, 19:00 Uhr

FÜHRUNG DURCH DIE AUSSTELLUNG
mit Janneke de Vries, Kuratorin der Ausstellung

Donnerstag, 14. Dezember 2017, 19:00 Uhr

AUFFÜHREN AUSSTELLEN: THEATRALITÄT IN DER KUNST SEIT 1960
Vortrag von Jörn Schafaff, Kunsthistoriker und Autor, Berlin

Donnerstag, 18. Januar 2018, 19:00 Uhr

THREE TYPES OF WIND IN TRIEST
Inszenierung von Than Hussein Clark und Ensemble in der Schwankhalle Bremen

Freitag, 09. Februar 2018, 19:00 Uhr

THREE TYPES OF WIND IN TRIEST
Inszenierung von Than Hussein Clark und Ensemble in der Schwankhalle Bremen

Samstag, 10. Februar 2018, 19:00 Uhr

THREE TYPES OF WIND IN TRIEST
Inszenierung von Than Hussein Clark und Ensemble in der Schwankhalle Bremen

Sonntag, 11. Februar 2018, 19:00 Uhr

FÜHRUNG DURCH DIE AUSSTELLUNG
mit Asima Amriko, kuratorische Assistenz der Ausstellung

Donnerstag, 22. Februar 2018, 19:00 Uhr